WEITERE AUSBILDUNGSANGEBOTE

azubiland-logo-breit


Informationssysteme besitzen eine hohe Bedeutung für die Effizienz und Effektivität von Unternehmen. Daher sind IT-Experten sehr gefragte Mitarbeiter mit einem breiten Kompetenz- und Aufgabenspektrum. Diese IT-Spezialisten verfügen im besten Falle sowohl über tiefgehende Kenntnisse aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften, als auch über ein fundiertes Informatik-Knowhow. So verstehen sie die an sie herangetragenen Anforderungen und können diese effektiv zur Gestaltung von leistungsfähigen und dennoch benutzerfreundlichen Informationssystemen einsetzen. Wenn Wirtschaftsinformatiker zu Projektleitern werden möchten, erfordert diese Position zusätzlich Managementqualitäten. Nur so kann eine termin- und budgetgerechte Umsetzung des IT-Projekts gewährleistet werden.

Das duale Masterstudium Digitales Projektmanagement der EU│FH adressiert genau diese Schwerpunkte. Dabei legt es Wert auf eine breit angelegte, interdisziplinäre Kompetenzbasis. So werden Absolventen zu zentralen Persönlichkeiten in Unternehmen und tragen wesentlich zum Geschäftserfolg bei.

Software-Architekten, Designer und Entwickler: Sie alle meistern den Sprung zum Entwickeln marktfähiger Anwendungen mit hoher Benutzerfreundlichkeit. Systeme müssen heute besonders benutzerfreundlich, mobil und sicher sein. Das Masterprogramm Digitales Projektmanagement legt daher Wert auf die produktive und qualitativ hochwertige Entwicklung solcher Systeme.

Organisation, Planung und Steuerung nehmen in der IT-Praxis stark an Bedeutung zu. Daher sind auch wichtige Managementaufgaben im Bereich der Informationssysteme inklusive geeigneter Methoden Inhalte des Studiums. Strategische Entscheidungen für oder gegen die Cloud, das Outsourcing oder das Planen im Großen in einer Architektur sind Gegenstand des Masterprogramms.

Das Master-Studium bieten wir in Brühl und Neuss an. Die Lehrveranstaltungen finden an einem Blockwochenende im Monat von Donnerstag bis Sonntag statt, sodass Studium und Beruf ideal miteinander vereinbar sind. Nach nur 4 Semestern + Masterthesis erhalten die Studierenden den international anerkannten Abschluss Master of Science im Digitalen Projektmanagement (120 Credits).

Seite des Unternehmens