WEITERE AUSBILDUNGSANGEBOTE

azubiland-logo-breit

Verfahrensmechaniker Kunststoff-/Kautschuktechnik

In der Ausbildung zum Verfahrensmechaniker lernen Sie neben den Be- und Verarbeitungsverfahren von polymeren Werkstoffen sowie Metallbearbeitung auch das Know-how in der Steuerungs- und Computeranwendungstechnik kennen. Mit diesem Wissen können Sie diese hoch entwickelten Werkstoffe aus polymeren Granulaten selbst herstellen. Kunststofffolien begegnen uns überall im täglichen Leben, z.B. bei flexiblen Verpackungen oder als Schutzfolien.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Voraussetzung: Fachoberschulreife
Berufsschulstandort: Münster

Aufgaben

  • Einrichten und Bedienen von computergesteuerten Extrusionsanlagen
  • Planen und Steuern von Arbeitsabläufen
  • Zuständig für die Fertigungsüberwachung und Qualitätssicherung
  • Anwenden von Recyclingverfahren
  • Zuordnen, Herstellen, Aufbereiten von Zuschlags- und Hilfsstoffen

Perspektiven

  • Geprüfter industriemeister m/w/d Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • Staatlich geprüfter Techniker m/w/d Fachrichtung Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • Studium Kunststofftechnik

Seite des Unternehmens


Download: Stellenanzeige



Bewerbungsformular

Verfahrensmechaniker Kunststoff-/Kautschuktechnik in Lengerich bei Bischof + Klein Holding SE & Co. KG
Ausbildungsstart: Initiativanfrage möglich




Dokumente (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse)


Links zum Verkleinern oder Zusammenfügen von PDF-Dateien: (PDF-Datei verkleinern) (Mehrere PDF-Dateien zusammenfügen)



Bitte überprüfe deine Bewerbung, ob sie folgende Angaben enthält:
✓ Deine Adresse
✓ E-Mailadresse
✓ Telefon-/Handynummer